Clenbuterol bestellen

In unserem Shop dürfen Sie ohne Rezept Clenbuterol bestellen, wenn Sie es benötigen. Das Mittel wird vor allem zur Behandlung von Asthma genutzt, denn es erweitert die Bronchien. Dadurch bringt es Hilfe bei akuten Anfällen. Es wird innerhalb von etwa 34 Stunden zur Hälfte wieder ausgeschiden, zählt also in seiner Gruppe zu den eher lang wirksamen Substanzen. Während es sich im Körper befindet, regt es regt viele Funktionen an. Zum Beispiel schlägt Herz schlägt schneller. Man wird außerdem aktiver und man hat einen stärkeren Bewegungsdrang. Damit geht ein erhöhter Grundumsatz einher, somit es werden mehr Kalorien verbrannt. Daher kann Clenbuterol beim Abnehmen eine gute Hilfe sein.

Zu beachten, wenn Sie Clenbuterol bestellen

Wenn Sie Clenbuterol in unserem Shop kaufen, erhalten Sie mit dem Produkt eine Info des Herstellers in deutscher Sprache. Darin finden Sie alles, was man über die Wirkung sowie über die Nebenwirkungen wissen muss. Zu beachten ist auch, dass die Infos, die der Packung beiliegen, nicht das Gespräch mit einem Arzt ersetzten können. Wenn Sie noch nie Clenbuterol verwendet haben, sollten Sie vorab ärztliche Beratung in Anspruch nehmen. Nur so kann gewährleistet werden, dass der Nutzen die Risiken überwiegt.

Anwendung bei Mensch und Tier

In der Rinderzucht setzte man Clenbuterol vor einigen Jahren noch als Mastmittel ein, was jedoch inzwischen verboten wurde. Im Reitsport kommt es vor, dass man die Pferde damit dopt. Es ist sehr schwer, das zu beweisen, denn Pferde haben oft Asthma, und dann erhalten sie das Mittel völlig legal als Medizin. (Bei den Produkten, die wir hier anbieten, handelt es sich jedoch nur um solche, die für die Anwendung am Menschen geeignet sind.)

In Versuchen an Tieren fand man schon früh heraus, dass Clenbuterol auf jene Rezeptoren wirkt, die auch die Steroide nutzen. Das trifft in erster Linie in der weißen Muskulatur der Gliedmaßen zu. Sportler nutzen es daher bis heute noch oft als Hilfe beim Muskelaufbau. Ein großer Skandal war zum Beispiel 1992 der Fall um die deutsche Sprinterin Katrin Krabbe. Wer das Mittel im Sport nutzen möchte, muss also genau abwägen, wie hoch das Risiko ist, einer Kontrolle zum Opfer zu fallen. Wir raten unseren Kunden,  dass man das Medikament nur dann verwenden sollte, wenn es dafür einen medizinischen Grund gibt.

Hier gibt es noch mehr:

Wenn Sie ein anderes Produkt suchen, ist hier vielleicht das Richtige dabei: