Ketamin bestellen rezeptfrei

In unserem Shop können Sie nun eine Auswahl von Produkten mit dem Wirkstoff Ketamin bestellen, wenn Sie wollen. Ketamin ist ein starkes Narkosemittel, das außerdem gegen Schmerzen hilft. Es wurde erst im Jahr 1963 entdeckt. In Deutschland ist es seit 1969 zugelassen. Es kommt jedoch heute nur noch sehr selten zur Anwendung. Ketamin ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz zwar nur auf Rezept erhältlich, es gilt aber nicht als Betäubungsmittel. Wir verlangen zwar kein Rezept, appellieren jedoch an die Eigenverantwortung der Kunden im Umgang mit der Arznei.

Ketamin bestellen und richtig anwenden

In der Medizin wird Ketamin zur Narkose sowie in der Behandlung von Schmerzen verwendet. Ob es eine Wirkung bei Depressionen hat, wird gerade erst erforscht. In der Drogenszene hat es eine gewisse Popularität als Halluzinogen, ist aber nicht so beliebt wie etwa LSD, MDMA oder manche Pilze. Die Reaktion, also auch die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr oder zur Arbeit mit Maschinen, ist unter dem Einfluss von Ketamin für eine Zeit von bis zu 24 Stunden stark vermindert. Frauen, die schwanger sind oder stillen, sollten von einer Verwendung des Medikaments absehen, da sie sonst ihrem Kind schaden könnten.

Wenn Sie heute Ketamin bestellen, beachten Sie bitte die Hinweise zu Gegenanzeigen und Wechselwirkungen, die auf dem Beipackzettel zu finden sind. Geben sie das Medikament auf keinen Fall an Dritte weiter. Wenn Sie Probleme mit der Schilddrüse oder mit hohem Blutdruck haben, ist Ketamin nicht gut für Sie. Bitte klären Sie vor der Verwendung ab, ob für Sie ein Risiko besteht.