Zopiclon Preis bei rezeptfreiem Kauf

Wer die Kosten anderer Schlafmittel im Auge behält, wird schnell feststellen, dass bei Zopiclon Preis und Leistung in einem sehr guten Verhältnis stehen. Zopiclon ist inzwischen eines der am meisten genutzten Schlafmittel der Welt. Wenn man bedenkt, dass andere Medikamente mit gleich starker Wirkung oft schwere Nebenwirkungen haben, die es bei Zopiclon weitaus weniger gibt, ist es in den meisten Fällen das Mittel der Wahl.

Zopiclon Preis und Leistung

Der Preis für Zopiclon hat sich in den letzten Jahren stark reduziert, da es immer mehr Anbieter gibt, die den Wirkstoff vermarkten. Noch vor zehn Jahren musste man für eine Packung Zopiclon mitunter fast doppelt so viel bezahlen wie heute.

Mit Zopiclon erwerben Sie ein Schlafmittel der neuesten Generation, das seit einigen Jahren zugelassen ist. Es ist geeignet, wenn Schlafstörungen mit klinisch bedeutsamem Schweregrad vorliegen. Früher hat man vor allem Benzodiazepine verwendet, doch im Vergleich zu diesen hat es ein weitaus günstigeres Risiko-Nutzen-Verhältnis. Trotzdem sollte man mit Zopiclon nicht sorglos umgehen. Wenn man es langfristig nimmt, macht auch dieses Medikament abhängig. Bei einer zu hohen Dosierung kann es außerdem zu Halluzinationen, Schlafwandeln, Verwirrung und Amnesie führen. Verwenden sie es daher immer nur in der vom Hersteller in der Packungsbeilage angegebenen Menge.

Für Erwachsene reicht oft eine Tablette täglich, kurz bevor sie zu Bett gehen. Ältere Menschen sowie Personen, die Probleme mit der Leber oder mit den Nieren haben, nehmen besser nur eine halbe. Insgesamt sollte die Behandlung die Dauer von vier Wochen nicht übersteigen, da sonst das Risiko einer Abhängigkeit besteht. Wenn Sie bereits abhängig sind, wenden Sie sich an einen Arzt.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare